Lapidarschleifer und Säge

Eine Lapidarmaschine, die zur Herstellung von Edelsteinen in Cabochonform oder dergleichen geeignet ist; die Maschine mit einer angetriebenen rotierenden Schleifscheibe, die mit einer im Querschnitt konturierten ringförmigen Schleiffläche versehen ist, die zum Schleifen von Peripherien von Cabochon-förmigen Edelsteinen geeignet ist; eine angetriebene rotierende Dop-Haltewellenstruktur, die drehbar angepasst ist, um einen dop-gestützten Edelstein in Kontakt mit der ringförmigen Schleiffläche zu tragen; wobei die Wellenstruktur axial parallel zu und seitlich relativ zur Drehachse der Schleifscheibe beweglich ist, wobei die Wellenstruktur einen im Allgemeinen ovalen Nocken darauf aufweist; eine normalerweise stationäre Umlenkrolle mit einem Umfang, der durch den Nocken in Eingriff gebracht werden kann, und Mitteln zum Einstellen der Position des Umfangs der Umlenkrolle in Richtungen seitlich relativ zur Drehachse der Wellenstruktur, um die Peripherien von Stei